Bootfahrer

Bootstour mal anders…

Wenn Sie eine Bootstour machen wollen, bei der es mal etwas ruhiger zu geht als vielleicht an Isar, Loisach oder Inn, dann kommen Sie an der Altmühl voll auf Ihre Kosten. Die Altmühl ist beileibe kein Wildwasser, sondern hat mit einem Gefälle von gerade mal einem halben Meter pro Kilometer das geringste aller bayrischen Flüsse.

Ihre Bootsreise hat dafür andere Qualitäten: eine intakte Natur, eine Landschaft von beschaulich-ruhigen Dimensionen, aber auch manch bedeutsame Besonderheit wie bizarre Felsgebilde, geheimnisvolle Quelltöpfe oder wacholderbestandene Trockenheiden – ganz abgesehen von den kleinen und großen kulturellen Sehenwürdigkeiten in den Orten am Fluss. So wird eine Fahrt auf der Altmühl allemal zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Weitere Angebote:

Frühling

Herbst

Winter

Sommer

Menü